Die Schande der anderen

Nach einer wahren Begebenheit: eine junge Frau in Sachsen wird zwangssterilisiert, weil sie als »schwachsinnig« abgestempelt wird. Jahre später verliebt sich diese Frau in einen polnischen Zwangsarbeiter. Deshalb sperrt man sie in einen mittelalterlichen Käfigpranger und setzt sie den Verhöhnungen der Öffentlichkeit aus. Doch damit ist ihr Schicksal und das ihres Geliebten noch nicht besiegelt. Denn auf ihn wartet eine viel härtere Strafe.

erhältlich als E-Book hier:

Comments are closed.