Der Himmel über den Mauern

Dieser Roman behandelt das Thema der Jugendwerkhöfe und Spezialkinderheime in der ehemaligen DDR, speziell in Torgau. Ebenso wird in einem zweiten Handlungsstrang, der während des Zweiten Weltkrieges spielt, näher auf die Wehrmachtgefängnisse und alle damit im Zusammenhang stehenden Ereignisse Bezug genommen. Die Haupthandlung erstreckt sich über die erste Hälfte des Jahres 2021, und die Protagonisten leben in Leipzig und Stuttgart.

Das E-Book ist hier erhältlich. Die Printausgabe erhalten Sie überall, wo es Bücher gibt. Zum Beispiel hier:

Eine wunderbare Buchbesprechung in der Leipziger Internet-Zeitung von Ralf Julke können Sie hier lesen.

Comments are closed.